Die Platzmeister

In der Marksuhler Kirmes ist es Tradition, dass nur die stärksten und trinkfestesten Kirmesburschen sich die Ehre verdient haben, einen Kirmeshut mit Blumen und Pfauenfeder zu Tragen.
Sie alleine sind die Herren über die Kirmes und ihrer Gesellschaft und tragen als Zeichen Ihrer Macht drei prächtige von ihren Kirmesdamen handbestickte Platzmeisterbänder an der Schulter.

Kirmesgesellschaft Marksuhl
Platzmeister im Jahr 2018
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Platzmeister – Nils Kehl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Platzmeister – André Kaiser
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

3. Platzmeister – Marco Gerlach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4. Platzmeister – Mike Schäfer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Tradition vier  Platzmeister zu wählen kommt übrigens daher, dass in vergangenen Zeiten in  Marksuhl die Kirmes auf 2 Sälen gefeiert wurde. Pro Saal je zwei Platzmeister.

Das ist die Internetseite der Kirmesgesellschaft Marksuhl. Kirmes Kermes

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.